• Eröffnungsbild
    Alles neu macht der Juli!

Unser Kindergarten

Unser Kindergarten wurde im Jahre 1900 vom damaligen Patron Bodo von der Marwitz errichtet.

Wir verfügen insgesamt über 45 Betreuungsplätze und arbeiten mit den Kindern in Alter von einem Jahr bis zum Beginn der Schulzeit in drei Gruppen.

Räumlichkeiten

1 Krippengruppenraum, 1 Krippenschlafraum, 2 Kitagruppenräume einer mit Kinderküche, 1 Aktionsraum, 1 Kuschelraum, 1 Gaderobe, Foyer, 1 Essenausgabe, 1 Mitarbeiterzimmer, 2 Waschräume, größzügiges Außenspielgelände (1.500 m²) bietet vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten für die Kinder.

Unser pädagogisches Konzept

Der Kindergarten ist klein und überschaubar und ermöglicht eine individuelle Betreuung und Förderung der zwei- bis sechsjährigen Kinder. An fünf Tagen der Woche haben wir ein vielfältiges Angebot: Spielen, Singen, Turnen, Malen, Basteln, Kreatives Gestalten, Englisch lernen, Geschichten erzählen. Das Erleben der Gemeinschaft in der Gruppe ist uns sehr wichtig. Wir haben täglich einen Morgenkreis, um uns wahrzunehmen, einander zuzuhören und auszutauschen. Zur ganzheitlichen Erziehung gehört für uns die christliche Erziehung an die erste Stelle, bezogen auf alltägliche Situationen, Erfahrungswelt und Probleme der Kinder. Grundlage unseres Handelns ist der persönliche Glaube an Jesus Christus, das bedeutet: wir sprechen ganz unverkrampft vom Glauben, beten und singen gemeinsam mit den Kindern und feiern miteinander christliche Feste: Ostern, Erntedankfest, Martinstag, Weihnachten und den Tauftag. Weitere Feste, wie zum Beispiel: Geburtstag, Fasching, Frühlingsanfang, Sommerfest, Schultütenfest, Kartoffelfest, Nikolaustag, bereichern unsern Kindergartenalltag. Ein- bis zweimal im Jahr besuchen wir ein Puppentheater. Die fünf- bis sechsjährigen Kinder werden durch spezielle Vorschulangebote auf die Schule vorbereitet.

Unser Team

Wir stehen für Sie mit fünf pädagogischen Mitarbeiterinnen zur Verfügung. Kommen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen.

Andrea Martens, Leitung Erzieherin (Elternzeit); Melanie Schmidt, kommisarische Leitung Erzieherin; Kerstin Geske, stellvertretende Leitung Krippenerzieherin; Petra Gebauer, Erzieherin; Susanne Laabs, Erzieherin; Katrin Köpke, Erzieherin; Sarah Schulz, Auszubildende; Rebecca Schramm, Auszubildende

Elternbeteiligung

Wir möchten Ihnen gern Einblick in unsere Arbeit gewähren. Deshalb veranstalten wir mehrmals im Jahr einen Elternabend. Hier haben Sie Gelegenheit, sich über aktuelle Belange des Kindergartens, sowie verschiedene Möglichkeiten der Beteiligung zu informieren. Sie können sich in ein Amt wählen lassen wie den Elternbeirat oder sich an Aktionen beteiligen, z.B. Frühjahrs- und Herbstputz des Kindergartengeländes. An unseren Festen können Sie aktiv mitwirken. In unregelmäßigen Abständen findet ein Elterntreff in unseren Räumen statt. Wenn Sie sich aktiv einbringen, dann bereichert das unseren Alltag im Kindergarten und wir freuen uns darüber alle sehr.

Anmeldung Ihres Kindes

Wenden Sie sich bitte an unsere Leiterung und bereden Sie mit ihr alles Weitere. Im Büro unserer Kirchengemeinde in der Bahnhofstraße 2 erfolgt dann der Vertragsabschluß. Sie unterschreiben mit unserer Mitarbeiterin Frau Kirsch einen Betreuungsvertrag.

Zeiten Kita

Montag bis Freitag06:15 bis 16:45 Uhr
Holzeitenab 12:00 Uhr und ab 14:00 Uhr
Mahlzeiten08:30 Uhr Frühstück, 11:30 Uhr Mittag und 14:30 Uhr Kaffee
Schlafzeiten12:15 Uhr bis 14:00 Uhr
SchließzeitenDrei Wochen in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr

Kontakt zur Kita

Ev. Kindergarten Groß Kreutz
Lehniner Str. 3
14550 Groß Kreutz
033207 32020
033207 30524
kitadeinekirche.org

Leiterin: Frau Andrea Martens; derzeit kommissarische Leitung: Melanie Schmidt